Hier finden Sie meine aktuellen Auftritte

Ein persönlicher Traum ging in Erfüllung, als ich im vergangenen November gefragt wurde, ob ich im Rahmen der Düsseldorfer Märchenwochen einige Märchenstunden gestalten möchte. Ja, das möchte ich sehr gern! Und deshalb freue ich mich ganz besonders, nun vier verschiedene Auftritte bei den Düsseldorfer Märchenwochen hier ankündigen zu dürfen:

28.01.2022, Beginn 16 Uhr, Dauer ca. 50 Minuten

 

JFE Heyebad

Torfbruchstraße 350, 40625 Düsseldorf

 

Märchen vom Essen

Heute erzähle ich euch von Begegnungen am Kochtopf,

vom Duft des Essens und von einem wundersamen Zaubertopf.

 

Für Kinder von 6-7 Jahren. Bitte vorher anmelden unter 0211 298382.


28.01.2022, Beginn 17:30 Uhr, Dauer ca. 50 Minuten

 

JFE Heyebad

Torfbruchstraße 350, 40625 Düsseldorf

 

Märchen vom Schnee

Heute erzähle ich euch märchenhafte Geschichten vom Schnee und vom Winter.

Dabei werden wir es warm und gemütlich haben.

 

Für Kinder von 8-9 Jahren. Bitte vorher anmelden unter 0211 298382.


29.01.2022, Beginn 11:00 Uhr, Dauer ca. 50 Minuten

 

JFE Heyebad

Torfbruchstraße 350, 40625 Düsseldorf

 

Märchen von den Tieren

Heute nehme ich euch mit auf eine Reise zu den Tieren. Zusammen erleben wir Abenteuer und ihr dürft ganz sicher sein: Es wird alles gut ausgehen.

 

Für Kinder von 4-6 Jahren. Bitte vorher anmelden unter 0211 298382.


29.01.2022, Beginn 15:00 Uhr, Dauer ca. 50 Minuten

 

flair.familie

Marc-Chagall-Straße 99, 40477 Düsseldorf

 

Märchen über Freundschaft

Heute machen wir es uns gemütlich und ich erzähle euch Märchen über Freundschaft. Im Anschluss seid ihr eingeladen, noch zum vergnüglichen Kaffeeklatsch zu bleiben.

 

Für Familien mit Kindern von ca. 3-6 Jahren. Bitte vorher anmelden unter 0211 8926800.


Eine Geschichte aus dem Leben...

Der Frühling bringt Lebenslust und Abenteuergeist mit sich, und so zog es mich im Frühjahr 2021, nach vielen glücklichen Jahren in NRW, auf meiner Suche nach einem neuen Ort zum Bleiben, in den Schwarzwald.

Und ist das zu glauben? Nun wohne ich als Erzählerin Am Schloss, im schönen Simonswald.

Wo Sternenlicht durch´s Tannendunkel bricht, da lebt es sich fast wie im Märchen...

 

Auf meiner langen und abenteuerlichen Reise von Düsseldorf nach Essen an der Ruhr und dann über Riegel und Endingen am Kaiserstuhl, hatte ich meine vielen Geschichten immer im Gepäck.

Kein Märchen habe ich unterwegs verloren, wohl aber einige hinzugewonnen.

Nun wohnen sie hier mit mir und warten darauf, erzählt und gehört zu werden. 

 

Die Zeit zum Beisammensein, zum Erzählen und Anhören von Geschichten ist zurückgekehrt.

Die Nachfrage nach wohligen Märchenstunden ist nun groß und ich darf mit meiner Kunst wieder allerlei Feiern und wunderbare Anlässe bereichern.

 

Ich freue mich von Herzen, dass wir uns nun bald wiedersehen.